Deutsche Sprache Verwirrende Sprache


Die Deutschen sind irgendwie stolz darauf, dass sie eine klare, logische Sprache haben. Sie sind immer verwirrt über die Vielzahl von Möglichen im Englischen, ein Wort auszusprechen und meinen, "Das ist auf Deutsch anders."

Ich finde aber Deutsch unnötig verwirrend.

Letztens ging ich mit einem Freund spazieren und er sprach vom "nächsten Samstag."

Ich dachte, ich wusste was er mit "nächsten Samstag" meinte, doch dann fragte ich mich: "Warum sagt er 'nächsten' Samstag und nicht einfach 'Samstag'? Gibt es ein Unterschied?"

"Das ist genau das gleiche", sagte er. "Mit 'nächsten Samstag' meine ich 'kommenden Samstag.'"

Das machte mich kirre. "Meinst du mit 'kommenden Samstag' einfach 'Samstag' oder ein anderer 'Samstag'?"

Das war ihm zu viel. "Wenn ich 'kommenden Samstag' sage, dann meine ich 'kommenden Samstag', und wenn ich 'nächsten Samstag' sage, dann meine ich nächsten Samstag', und wenn ich 'Samstag ' sage, dann meine ich 'Samstag.'"

Ich versprach, beim nächsten Mal genauer auf seinen Wortlaut hinzuhören. Aber bevor wir uns am darauf folgenden Samstag trafen, rief ich ihn an und erkündigte mich diskret, ob ich auf den richtigen Tag hatte.

Comments

Popular posts from this blog

DIE WACHABLÖSUNG

Absacker

NDR's "Hansen in der Hanse" Teil 5: Bremen