Tuesday, September 17, 2013

Was man im Wahlkampf NICHT sagt...

Noch nie im Leben habe ich so einen beeindruckenden Wahlkampf gesehen wie diesen. Die brutale Effizienz, mit der die Deutschen jedes wichtige Thema konsequent verbannt haben, damit der Wahlkampf bloß nicht durch eine Prise Relevanz beschmutzt wird, ist atemberaubend. Das Ausland dagegen blickt seit einem halben Jahr gespannt auf die Bundestagswahl am kommenden Sonntag, weil man endlich wissen will: Was wird aus Europa?

An diesem Land wird es liegen, ob Europa fällt oder sich wieder aufrichtet. Doch Deutschland weigert sich beharrlich, sich zu dieser Verantwortung zu bekennen, geschweige denn sich dazu zu äußern. Im Normalfall berichtet die ausländische Presse nicht besonders viel über Deutschland, aber seit der Euro-Krise wimmelt es nur so vor ratlosen Deutschland-Analysen.

Mehr auf Zeit Online...

No comments: