Amerika - Bully-Opfer oder Bully-Boss?

Den Roman "Ender’s Game" las ich, als ich ein kleiner Junge war. Und zwar ein schmächtiger, Brille tragender Junge. Er traf wie die Faust aufs Auge: "Ender's Game" handelt nämlich vom "Bullying" – also wenn schmächtige, Brille tragende Jungs von großen, bulligen Jungs immer wieder malträtiert werden.

Wie mir ging es wohl sehr vielen amerikanischen Kindern, denn das Buch war ein Riesenhit. Kein Wunder, denn im Roman wird der Junge Ender Wiggen vom Bullyopfer zum Boss über die Bullys – und dann noch viel mehr, vielleicht zu viel mehr.

Mehr auf Zeit Online...

Comments

Popular posts from this blog

DIE WACHABLÖSUNG

Absacker

NDR's "Hansen in der Hanse" Teil 5: Bremen